Peter Bohn + Assoziierte

Gesellschaft von Architekten mbH

Exit full screen Full screen

2005

Kanzlei für Anwälte

München

Über das sehr helle Treppenhaus betritt man die Kanzlei L17.
Man betritt einen verblüffenden, vollkommen unerwarteten Raum, in magischem, mattem Schwarz, an Wand und Decke!, mit weißer Schrift an der schwarzen, linken Wand. Gegenüber, also an der rechten Wand, sind raumhohe Spiegel angebracht, die den Raum visuell deutlich vergrößern und ihm durch die Reflektion des Betrachters Maßstab und Bedeutung verleihen. Das Licht kommt aus weißen Deckenflutern, die im Grundriss verschiebbar an einer Stromschiene angebracht sind. Auch der Boden ist schwarz, aus Linoleum. die Türen und Türstöcke sind blendend weiß, hochglänzend lackiert. Das ist keine »Kanzlei«… aber doch ein besonderer Ort. Es verlocken das fette Rot der Erschließung und die verheißungsvolle Helligkeit des Empfangs. Die Orientierung ist ganz klar, ebenso wie die Hierarchien der Räume. Der Kicker steht im »Grünen« – er selbst aber Darth Vader-mässig mattschwarz umgespritzt. Photographie: Kilian Stauss